Seite auswählen

Jedes Jahr werden die Reifen der Autos auf den Prüfstand gesetzt. Auch bei dem Sommerreifen ist ein Sommerreifentest unabdingbar. Das zeigte erneut der Sommerreifentest 2015. Ausgeführt durch die Stiftung Warentest sowie dem ADAC hat dieser Sommerreifentest 2015 erneut überraschende Ergebnisse zu Tage gefördert. 35 Modelle mussten sich dem strengen Blick der Gutachter unterziehen. Hierbei wurden nicht nur die meistverkauften Modelle für Autos der Mittelklasse unter die Lupe genommen, sondern sowohl die Komfortversionen und Ökoversionen. Bereits nach kurzer Zeit stellte sich heraus, dass die sogenannten Eco-Modelle nicht über mehr Vorteile verfügen als die herkömmlichen Reifen. Gerade bei Nässe ergaben sich sogar einige Nachteile die es zu beachten gilt.

Der Econex Eco-2 schnitt nicht besonders gut ab

Das Modell Nankang Econex Eco-2 versagte in Punkto Nässe auf hohem Niveau. Hier ergab der Sommerreifentest nur die Bewertung mangelhaft. Die letztliche Note von 5,5 wirkt sogar noch ein Stück negativer. Bei trockener Fahrbahn kam der Reifen auf eine befriedigende Note von 3,2. Das gleiche gilt für die Fahrsicherheit und das allgemeine Fahrverhalten mit dem Econex Eco-2. Nur im Bremsverhalten schnitt das Modell mit 2,5 etwas besser ab. Beim Kraftstoffverbrauch sowie im Verschleiß schnitt der Reifen dagegen überraschen positiv mit einer guten Wertung ab.

Das Glanzlicht unter den Sommerreifen ist der Michelin Energy Saver+

Besser weg kam hingegen der Michelin Energy Saver+. Mit einer Gesamtnote von 3,2 erhält der Fahrer mit diesem Reifen ein solides Modell das in sämtlichen Bereichen bei gut bis befriedigend liegt. Auch bei Nässe und im Geräusch- und Komfort-Test erhielt der Reifen ein befriedigendes Ergebnis. Bremsen, das Fahrverhalten und die Fahrsicherheit wurden dahingehend sogar äußerst positiv mit einer Note von 1,5 bis 1,8 bewertet. Dadurch sticht der Michelin Energy Saver+ beim Sommerreifentest 2015 außerordentlich positiv ins Auge.

Mittelklasse Leistung für den Kumho KH27 Ecowing ES01

Knapp ausreichend bewertet mit einer Note von 3,9, wurde der Kumho KH27 Ecowing ES01. Die negativste Bewertung erhielt der Reifen im Test bei Nässe und im Handling. Der Kraftstoffverbrauch sowie der Verschleiß fallen hingegen mit 1,5 und 1,0 überraschen positiv aus. Auch das Fahrverhalten und die Fahrsicherheit wurden im Sommerreifentest mit einem „gut“ bewertet. Dadurch ergibt sich eine solide mittelklasse Leistung mit einigen Abstrichen.

Sommerreifentest-Ergebnisse 2015

Hersteller - ModellPreis in EuroADAC UrteilTrockenNassGeräusch / KomfortKraftstoffverbrauchVerschleiß
Michelin Primacy 373-131gutsehr gutgutbefriedigendgutsehr gut
Goodyear Efficient Grip Performance68-102gutgutgutbefriedigendgutgut
Continental ContiPremiumContact 574-108gutsehr gutgutbefriedigendgutgut
Dunlop Sport BluResponse69-102gutgutgutbefriedigendgutgut
Pirelli Cinturato P7 Blue68-187gutgutgutausreichendgutgut
Bridgestone Turanza T00169-110gutgutgutbefriedigendgutgut
Fulda EcoControl HP61-102befriedigendgutbefriedigendbefriedigendgutgut
Hankook Ventus Prime2 K11558-92befriedigendgutbefriedigendbefriedigendgutgut
Semperit Speed-Life60-116befriedigendbefriedigendbefriedigendbefriedigendgutgut
Vredestein Sportrac 554-98befriedigendgutbefriedigendbefriedigendgutgut
Falken Ziex ZE-91457-91befriedigendgutbefriedigendbefriedigendgutbefriedigend
Nokian Line67-100befriedigendgutgutbefriedigendgutbefriedigend
Bridgestone Ecopia EP001S 272-128befriedigendgutbefriedigendgutgutbefriedigend
Continental ContiEcoContact 573-120befriedigendgutbefriedigendgutgutgut
Michelin Energy Saver+73-158befriedigendgutbefriedigendbefriedigendgutsehr gut
Hankook Kinergy Eco K42560-96befriedigendbefriedigendbefriedigendgutgutbefriedigend
Kumho HS5160-93befriedigendgutgutbefriedigendgutbefriedigend
Kleber Dynaxer HP 356-99befriedigendgutbefriedigendbefriedigendgutsehr gut
Nankang Econex Eco-2 (Green/Sport) 356-85mangelhaftbefriedigendmangelhaftbefriedigendgutgut
Quelle: adac.de