Seite auswählen

Mit dem SportControl 2 bringt Fulda einen neuen Ultra-High-Performance-Sommerreifen für leistungsstarke Fahrzeuge auf den Markt. Er verfügt über ein asymmetrisches Profil mit einer breiten, kräftigen Außenschulter für hohe Kurvenstabilität. Der Reifen wird in 38 Ausführungen in Breiten von 205 bis 275 Millimetern für Felgen von 17 bis 20 Zoll sowie mit Querschnitten von 55 bis 30 angeboten.

Wert wurde bei der Entwicklung des Fulda Sport Control 2 auch auf gute Nässeeigenschaften gelegt. Vier große, umlaufende Profilrillen in der Lauffläche kanalisieren das Wasser und leiten es aus dem Profil ab. Dadurch wird der Fahrbahnkontakt im zentralen Bereich der Aufstandsfläche erhalten und bei starkem Regen das Aquaplaning-Risiko reduziert. Gleichzeitig weist das Profil viele feine horizontale und vertikale Einschnitte auf, die Greifkanten in Quer- und Längsrichtung ausbilden, um den Wasserfilm besser zu zerteilen und aus der Lauffläche abzuleiten.

Die Leichtbau-Karkasse des neuen Reifens weist zur Rollwiderstandsreduzierung weniger Material mit verringertem Gummianteil auf.

Fulda Sportcontrol 2